Leitbild

Bitburg sozial und nachhaltig entwickeln!

Um die großen Herausforderungen der Zukunft zu meistern, müssen wir eine nachhaltige Stadtpolitik umsetzen, die soziale, ökonomische und ökologische Faktoren in ein gesundes Gleichgewicht bringt. Das bedeutet:

  • Wir brauchen den Mut für langfristiges Denken und Planen – weit über das nächste Haushaltsjahr oder die nächste Wahlperiode hinaus. Denn wir tragen Verantwortung für heutige und nachfolgende Generationen.
  • Wer Visionen hat, gehört nicht zum Arzt, sondern in die Stadtpolitik. Denn nur wer Ideen und Vorstellungen für die Zukunft hat, kann Zukunft gestalten.
  • Wir benötigen für unsere Stadt Entwicklungskonzepte, die sich auf die wandelnden Trends der Gesellschaft, der Mobilität, des Freizeit- und Einkaufsverhaltens einstellen.
  • Wir müssen gemeinsam – mit Bürgern, Vereinen, Wirtschaft und Politik – ein vernetztes Leitbild erarbeiten, das sozial förderlich, wirtschaftlich entfaltend und ökologisch vorbildlich ist.

Eine solche nachhaltige Politik definiert einen dringend notwendigen klaren Kurs, bewirkt einen positiven Energieschub bei allen Beteiligten und schafft notwendige Planungssicherheit.

Daher: Mut für neues Denken. Wir gestalten Bitburg!

 


Hier unser Leitbild in Kürze - die Komplettversion zum Download finden Sie hier.

Soziale Stadtentwicklung
Durch den verstärkten Rückzug ins Private und die Flucht in digitale Welten geht in unserer 24-Stunden-Gesellschaft viel sozialer Zusammenhalt in Vereinen, Nachbarschaften und im Gemeinwesen verloren. Da eine vitale Stadt von engagierten Bürgerinnen und Bürgern lebt, müssen wir vor Ort diesen Tendenzen entgegenwirken.

Umweltfreundliche Stadtplanung
Unsere moderne Gesellschaft lebt weit über ihre Verhältnisse – zu Lasten der Umwelt und mit fatalen Auswirkungen für das Leben auf unserem Planeten. Ob Klimawandel, Artensterben, Vermüllung der Weltmeere, Verpestung des Trinkwassers – die Liste unserer Umweltsünden lässt sich endlos fortführen. Gerne reden wir uns raus, dass man die Probleme nur im Globalen lösen könne. Doch wir haben vor Ort und in unserem persönlichen Verhalten vieles in der Hand. Auf lokaler Ebene wollen wir Weichen für einen aktiven Umweltschutz stellen.

Nachhaltige Wirtschafts- und Finanzpolitik
Eine Stadt mit einer florierenden Wirtschaft bietet attraktive Arbeitsplätze und profitiert von planbaren Steuereinnahmen. Noch ist die Wirtschaftsleistung in unserer Stadt stabil. Doch dürfen wir wichtige Entwicklungen nicht tatenlos an uns vorüberziehen lassen. Die Digitalisierung der Geschäftswelt, sich abzeichnende Änderungen im Autohandelsvertrieb oder Fachkräftemangel (verstärkt durch das benachbarte Luxemburg) zwingen uns zum aktiven Handeln. Bei der öffentlichen Finanzplanung ist dringend mehr Wahrheit, Klarheit und Planbarkeit vonnöten.

Hier sehen Sie, wie wir unser Leitbild auf ein konkretes Beispiel übertragen haben: ein neues Bitburger Wohngebiet