Am Sonntag wählen gehen.

Veröffentlicht am 09.03.2016 in Allgemein

Das sollten Sie wissen!

Am 13. März, also am nächsten Sonntag sind Landtagswahlen. Einige Wähler sind noch unentschlossen, welche Partei, welchen Kandidaten oder ob sie überhaupt wählen sollen.

Falls Sie sich überlegen, AfD zu wählen, sollten Sie ein paar Programmpunkte dieser Partei kennen.

  • die AfD will die Rechte von Minderheiten einschränken
  • die AfD will die Pressefreiheit einschränken
  • die AfD ist gegen den Mindestlohn
  • die AfD ist für Senkung der Steuern für die Reichen
  • die AfD setzt sich für den Wegfall von Ihren Steuervergünstigungen ein, z.B. ist sie gegen die Pendlerpauschale und Sonn- und Feiertagszuschlag
  • die AfD ist frauenfeindlich
  • die AfD will in den Schulen weniger Aufklärung über die Nazi- Zeit
  • die AfD ist gegen die Energiewende und für Atomkraft
  • die AfD will die Freiheit von Kunst und Kultur einschränken
  • die AfD sät Hass und Fremdenfeindlichkeit
  • die AfD schadet der Wirtschaft und dem Tourismus 
  • die AfD hat kein wirksames Konzept für die Flüchtlingsfrage

 

Also auf keinen Fall AfD!

Besser, Sie wählen am Sonntag Malu Dreyer und Nico Steinbach.

Und gehen Sie wählen!

Es wird knapp!

Auf Ihre Stimme kommt es an!