Das ist kein Fußballspiel

Veröffentlicht am 05.08.2013 in Bundespolitik

Viele Leute betrachten die derzeitigen Umfragewerte wie die Tabelle der Bundesliga. Doch es geht um Politik - und daher um viel mehr.

Viele Leute betrachten die derzeitigen Umfragewerte wie die Tabelle der Bundesliga. Merkel liegt derzeit vorne, die Sozis dahinter. Ist da noch was zu machen oder ist die Sache gelaufen? Nun, jeder weiß – der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten. Und bis zu den Wahlen ist es ja noch hin.

Aber es geht nicht um Fußball, der könnte einen ja letztlich egal sein, weil sich das persönliche Leben kaum ändert, wenn der eine oder der andere Meister wird. Bei Politik aber geht es um Ihre Angelegenheiten. Da geht es um gerechten Lohn, um bezahlbaren Wohnraum, es geht um gleiche Chancen für Mann und Frau, um ausreichende Plätze in der Kita, um gute Schulen, sichere Renten, um eine gute Infrastruktur und nicht zu vergessen um gute Nachbarschaft mit unseren Partnern in Europa und der Welt. Und esgeht um unsere, um Ihre Zukunft. Eine saubere Umwelt, eine wirkliche Energiewende, um den Schutz der Privatsphäre und vieles mehr.

Darum unsere Bitte: informieren Sie sich, lassen Sie sich nicht vom gegenwärtigen Tabellenstand, äh Umfragen verunsichern. Es ist nichts gelaufen. Abgepfiffen wird nach 90 Minuten, d.h. Am 22. September. Da kann nocheiniges passieren.

Nehmen Sie also Ihre eigenen Angelegenheiten in die Hand! Gehen Sie wählen!
Am besten SPD!